+49 (0)821 650 532-0

Technologien

Für jede Anforderung
die passende Umgebung

Softwareentwicklung mit WebObjects für robuste, skalierbare Web-Anwendungen

WebObjects stellt eine ideale Umgebung dar, mit der leistungsfähige und komplexe E-Business Anwendungen schnell erstellt und zuverlässig betrieben werden können.

WebObjects gilt als das Urgestein unter den Java Applikations-Servern. WebObjects basiert auf einer klassischen Dreischichten-Architektur mit objektorientierten Java-Frameworks, die Datenpersistenz, Business-Logik und Anbindung der Präsentationsschicht transparent behandeln.

WebObjects bietet in Kombination mit dem Programmierwerkzeug eclipse und WOLips eine Umgebung für die schnelle Entwicklung von Anwendungen, die durch Funktionen für Web-Services, Datenzugriff und Seitengenerierung unterstützt wird, und erweitert die Konzeptrealisierung durch Bereitstellen eines flexiblen, leicht zu verwaltenden Designs.

Der Einsatz von Project Wonder, das bestehende WebObjects-Komponenten nicht nur verbessert und erweitert sondern zahlreiche nützliche und mächtige Erweiterungen hinzufügt, steigert nochmals die Leistungsfähigkeit und Effizient einer WebObjects-Applikation. Vor allem im Bereich Ajax und Web 2.0 bietet es einfache und stabile Lösungen.

Bekannte Beispiele für den Einsatz von WebObjects sind unter anderem das Online-Banking der Deutschen Bank, der Apple Webshop und der Apple iTunes Music Store.

devworx setzt daher nicht ohne Grund WebObjects bereits seit dem Jahr 2001 erfolgreich für seine Kunden ein und zählt deshalb bundesweit zu den erfahrensten Dienstleistern im WebObjects-Umfeld.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Apple WebOjects Referenzen!