+49 (0)821 650 532-0

Referenzen aus dem Bereich Öffentliche Einrichtungen

Die BG ETEM (Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse) arbeitet für sichere und gesunde Arbeitsplätze. Um Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren vorzubeugen, berät die BG ihre Mitgliedsunternehmen persönlich vor Ort und durch vielfältige Medien. Darüber hinaus bildet sie Sicherheitsfachkräfte für die Betriebe aus, prüft Arbeitsmittel und initiiert Forschungsprojekte.

Die Software "Praxisgerechte Lösungen“ unterstützt Sicherheitsfachkräfte, schnell und einfach eine Gefährdungsbeurteilung für Ihr Unternehmen zu erstellen und zu dokumentieren. Unterstützt wird der Anwender durch eine Objekt-Datenbank mit ca. 700 Musterobjekten (z.B. zu Gefahrstoffen oder Maschinen). Durch die Verknüpfung mit Betriebsanweisungen, Filmen, Explosionsschutzdokumenten, Prüflisten, Unterweisungshilfen und dem Regelwerk (Gesetze, Vorschiften etc.) sind die Musterobjekte für den betrieblichen Gebrauch sehr gut vorbereitet.

devworx betreut die Pflege und Erweiterung der Software und leistet über eine eigene Hotline qualifizierte technische Unterstützung für den Endanwender.

Als Service für die Studenten der Universität Augsburg wurde ein regionaler Praktikumsführer ins Leben gerufen. Im Auftrag des Career Service der Universität hat devworx eine Plattform erstellt, die es Firmen ermöglicht Studenten Praktika anzubieten.
Durch de­tail­lierte Erfassung der Rahmenbedingungen bis hin zur Vergütung und Beschreibung der beinhalteten Themengebiete ist es dem Studenten möglich Unternehmen zu finden die seinen Vorstellungen und Fähigkeiten entsprechen.
Die Plattform ist in die Internetpräsenz der Universität Augsburg eingebunden und stellt eine kostenfreie Dienstleistung an Interessenten dar.

Der Deutsche Sportautomatenbund e.V. dient der Förderung des Sportautomaten-Sports. Im Mittelpunkt seiner Leistungen steht der DSAB Liga-Spielbetrieb, in dem derzeit bundesweit rund 15.500 Liga-Teams spielen.

devworx hat eine Plattform für die Vereinsmitglieder bereitgestellt, die den Spielbetrieb von der Liga-Verwaltung über die Partienplanung bis hin zur Abrechnung vollkommen automatisiert.

Das Softwarepaket für Gründer und junge Unternehmen ist ein kostenloses Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie. Es unterstützt einerseits Gründer, die Existenzgründung vorzubereiten und durchzuführen. Andererseits hilft es jungen Unternehmern, den geschäftlichen Alltag zu meistern.

Gründerinnen und Gründer können sich frühzeitig rund um die Existenzgründung informieren. Mit unterschiedlichen Medien werden Themen wie z.B. Rechtsform, Branchenzahlen, Preiskalkulation oder Standortwahl umfassend erläutert.

Zur Unterstützung der Standortwahl wird eine Umkreis-Suche nach öffentlichen Gründer- oder Technologiezentren in der Stadt der Wahl angeboten.

Die Rubrik „Businessplan erstellen“ bietet Gründern eine Schritt für Schritt Anleitung, um einen Businessplan zu erstellen. Im Finanzteil der wichtige Tabellen und Übersichten erstellen, die für einen vollständigen Businessplan notwendig sind.

Unternehmer erhalten stets Auskunft über die finanzielle Lage, Chancen und Risiken sowie den Wert Ihres Unternehmens. So werden umfangreiche Funktionen zur Unternehmensführung abgebildet, z.B. Finanzierungs-, Controlling- oder Rating-Tools.

devworx hat die Neu-Entwicklung des Programmpakets im Jahr 2005 übernommen und passt dieses stets im Auftrag an die aktuellen gesetzlichen und wirtschaflichen Gegebenheiten an.
Mit einer jährlichen Auflage von mehr als 100.000 Exemplaren erfreut sich die Software bei Existengründern und Unternehmern großer Beliebtheit.

Als Schwesterseite des Ruderclubs Rapperswil-Jona im Kanton St. Gallen ist oberseeregatta die Informationsplattform für das jährliche Turnier-Event am und vor allem auf dem schönen Zürich-See.

Eine performante Seite, die besonders benutzerfreundlich, aber auch Suchmaschinenoptimiert über das beliebte Sportereignis informiert. Hauptaugenmerk kam der Veröffentlichung und Pflege von Inhalten ohne weitere Informatikkenntnisse zu – Nicht zuletzt sollten sich auch die Sponsoren des Turniers angemessen repräsentiert fühlen.
Seit 2011 ist die in Zusammenarbeit zwischen dem Ruderclub Rapperswil-Jona und devworx entstandene Plattform die Anlaufstelle des beliebten Sportevents – Sowohl für Teilnehmer und Besucher aber vor allem auch der Presse.

Die Augsburg AG ist ein Zusammenschluss mit regionalen Partnern aus der Wirtschaft sowie Verbänden, Kammern, Hochschulen und Institutionen der sich der Forderung Region Augsburg als Wirtschaftsstandort zur Aufgabe gemacht hat.

Im Auftrag der Augsburg AG hat devworx die Umsetzung des zentralen Portals "Wirtschaftsraum Augsburg A³" auf Basis eines Content-Management-Systems in ästhetischer Form und in kürzester Zeit vorgenommen.

Die Weltorganisation UNESCO trägt seit über 50 Jahren dazu bei, durch aktive Entwicklungshilfe und Zusammenarbeit zwischen allen Ländern der Welt „ Frieden in den Köpfen der Menschen“ zu stiften. Kindern in Not ihr Recht auf Bildung zu verschaffen, ist Teil des umfassenden Auftrags der UNESCO.

Im Rahmen der Initative "Bildung für Kinder in Not" hat die UNESCO ein neues Portal ins Leben gerufen, deren Design und CMS-basierte Umsetzungs devworx erfolgreich durchgeführt hat.